FANDOM


Prontren
Beschreibung
Spezies:

Aladanier

Geschlecht:

männlich

Haarfarbe:

braun

Augenfarbe:

braun

Körpergröße:

1,81 Meter

Besondere Merkmale:

ungewöhnliche physische Kraft, Muttermahl über der Lippe

Biografische Daten
Geburtsdatum:

17. September 1342 NAZ

Beruf/Tätigkeit:

Statthalter von Nithri Tin

Bewaffnung:

Schwert und Kurzbogen

Zugehörigkeit:

Aladanier; Aladanisches Heer

Prontren war ein Aladanier, der zur Zeit des Großen Krieges 1363-1365 NAZ Statthaltern in Nithri Tin war. In Der Krieg der himmlischen Völker war seine Geschichte zusammen mit der Verteidigung von Nithri Tin der zweite Handlungsstrang der Geschichte.

Biographie

Frühe Jahre

Prontren wurde als Sohn des Statthalters von Nithri Tin geboren. Er genoss von Geburt an großen Luxus, obwohl seine Familie nicht dem aladanischen Adel angehörte. Seine Eltern behandelten ihn gut, wenngleich sie sich auf Grund ihrer vielen Pflichten nicht allzu oft um ihn kümmern konnten. Früh schloß Prontren Freundschaft mit dem, im Palast arbeitenden Nithron Etra. Die beiden erlebten zusammen eine Menge und spielten dem Palast-Personal des öfteren Streiche. Sie übten auch oft auf dem Übungsplatz, wobei Prontren immer im Schwertkampf gewann, da Nithron den Bogen bevorzugte.

Statthalter Nithri Tins

Am 26. Februar 1375 NAZ starb Prontrens Vater. Bekümmert über den Verlust zog sich Prontren in sich selbst zurück und vernachlässigte seine Freundschaft mit Nithron. Er wurde von Feneinkis Tintra trotz seines jungen Alters zum Statthalter Nithri Tins ernannt. Seine bekümmerte Mutter stand ihm anfangs zur Seite, bis er alt genug war um eigene Entscheidungen zu treffen. Das Volk war zufrieden mit ihm und tolerierte seine Entscheidungen, wenn gleich einige der älteren murrten, er sei zu jung.

Travia

-Ursprünglich sollte Prontren ein Bruder von Nithron und Alesia Etra sein.Der Autor hielt dies jedoch von der Handlung her unlogisch und so verliert Prontren an Wichtigkeit in der Geschichte. Der Autor sprach ihm jedoch alternativ den zweiten Handlungsstrang des Buches zu, so dass er dennoch relativ wichtig ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki